Eröffnung Traunseetram & Traunbrücke

Eröffnung Traunseetram & Traunbrücke 1024 576 Stern & Hafferl Verkehr

am 1. September geht´s los! Die große Eröffnungsfeier der Traunseetram und der Traunbrücke

Am 1. September geht’s los! Unter diesem Motto findet das große Eröffnungsfest der TRAUNSEETRAM und der Traunbrücke in Gmunden statt. Dies ist der Startschuss für ein neues Mobilitätszeitalter.

Eröffnungsfest: Ein Festival für Groß und Klein

Der 1. September wird Gmunden lange in Erinnerung bleiben: Die Eröffnung der neuen Traunseetram wird mit gleich zwei Bühnen gefeiert. Eine wird auf der Brücke bzw. am Brückenkopf platziert, die andere am Rathausplatz. Das Fest beginnt um 9 Uhr mit dem Einzug von fünf Musikkapellen aus Gmunden, Gschwandt, Kirchham und Vorchdorf auf den Rathausplatz. Während die abwechselnd auftretenden Bands auf der Hauptbühne am Rathausplatz für ausgelassene Stimmung sorgen, vergnügen sich die Kleinen gut betreut beim Malen, Basteln und in der Hüpfburg.

Abwechslungsreiche Show-Acts wie Schuhplattler, Akrobatik und vieles mehr bieten Unterhaltung für die ganze Familie.

Kulinarischer Kulturgenuss

Was wäre ein Festival ohne Schmankerl? Die örtliche Gastronomie sorgt ebenso wie aufregende Streetfood-Kreationen dafür, dass auch der Gaumen nicht zu kurz kommt! Einen

Rückzugsbereich vom bunten Treiben bietet das Gmundner Kino, das mit gratis Vorführungen der Neuverfilmung von Jim Knopf Groß und Klein begeistert! Und in der Fotoausstellung kann man die letzten vier Jahre Revue passieren lassen.

Festakt auf der Brücke

Ab 13.00 Uhr ist es dann soweit, die Traunseetram wird die neue Strecke befahren! Ein offizieller Festakt leitet die neue Ära für die Seestadt und die Nachbargemeinden gebührend ein – mit der einen oder anderen launigen Festrede. Unter anderem in der neuen Begegnungszone am Rathausplatz finden Experten-Talkrunden statt: Hier werden die Fragen der Gäste beantwortet und kompetente Auskunft über die verkehrstechnische Zukunft der Region erteilt.

Newsletteranmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Schienenersatzverkehre, Angebote und Sonderfahrpläne sowie Aktuelles aus dem Unternehmen.

weiblichmännlich

    X