Vatertag auf Schiene!

Vatertag auf Schiene! 1024 682 Stern & Hafferl Verkehr

Mit der Familie auf schmaler Spur zu den schönsten Ausflugszielen in der Region

Noch keine Pläne für den Vatertag? Warum nicht diesen besonderen Tag auf Schiene verbringen?

Aktuell bietet sich am kommenden Wochenende ein Besuch mit der Traunseetram und der Vorchdorferbahn beim Kreativ- und Designmarkt in Vorchdorf  an.

Mit unserem Hobbylokführer auf der Traunseetram und der Atterseebahn können sich z.B. Vater und Sohn einen Jugendtraum erfüllen. Nach einer kurzen Einschulung und Erklärung der Schalter- und Hebelstellungen durch einen unserer erfahrenen Triebfahrzeugführer dürfen Sie einen Schmalspurtriebwagen selbst steuern. Auf der Traunseetram steuern Sie den restaurierten Schmalspurtriebwagen ET 23 103 (Bj. 1921) zwischen Vorchdorf und Engelhof und auf der Atterseebahn fahren Sie mit dem berühmten Wagen der Preßburgerbahn ET 20 104 (Baujahr 1914) zwischen Attersee und Vöcklamarkt.  Zum Abschluss gibt’s noch eine Urkunde als schöne Erinnerung zum Mitnehmen!

Ebenfalls ein Erlebnis: „Mit der Bahn zum Bier“ ins Schloss Eggenberg. Mit der Traunseetram zur Haltestelle Schloss Eggenberg, wo Sie nach einem kurzen Fußmarsch die Brauerei erreichen. Bei einer Führung eines Experten durch die traditionsreiche Privatbrauerei Schloss Eggenberg entdecken Sie das uralte Handwerk des „Bierbrauens“ nach 200 Jahre altem Geheimrezept. Anschließend Verkostung der unterschiedlichen Bierspezialitäten des Hauses. Oder mit dem „Bratlzug“ durch die wunderschöne Landschaft des Salzkammergutes auf ein „Bratl“ nach Kirchham zum Gasthaus Pöll oder zum Gasthaus Bauer.

Weitere Informationen hier auf unserer Website beim „AUSFLUGSPROGRAMM

    X