„Badeticket“ gegen Blechlawine

„Badeticket“ gegen Blechlawine 1024 576 Stern & Hafferl Verkehr

Mit der Atterseebahn ermäßigt ins Erlebnisbad Attersee

Um die Anreise zum „Attersee“ in den verkehrsbelasteten Sommermonaten mit öffentlichen Verkehrsmitteln, insbesondere der Atterseebahn für die Fahrgäste noch attraktiver zu machen, wurde in der Gemeinderatssitzung vom 3. Juni 2019 das „Badeticket“ beschlossen.
Die Badegäste erhalten ab sofort gegen Vorlage einer gültigen OÖVV-Tageskarte eine Ermäßigung auf den Eintrittspreis. Der Differenzbetrag ist zu je 50 % vom Betreiber Stern & Hafferl Verkehr und der Gemeinde Attersee am Attersee ein Geschenk an die Fahrgäste.

Folgende Ermäßigungen werden auf den Tageseintritt pro Person bzw. Familie gewährt:

  • Kinder: EUR 1,-
  • Erwachsene: EUR 2,-
  • Familien: EUR 3,-

„Das Badeticket ist ein weiterer Schritt um das Bahnfahren für die Bürgerinnen und Bürger, die entlang der Bahnstrecke leben noch attraktiver zu machen. Nur gemeinsam und mit attraktiven Angeboten werden wir es schaffen, die Atterseebahn als Herzstück des regionalen, umweltbewussten Nahverkehrs wieder stärker zu beleben,“ sind sich Bürgermeister DI (FH) Walter Kastinger und Ing. Günter Neumann, GF Stern & Hafferl Verkehr einig.

Also nichts wie los und einsteigen, erleben & das Erlebnis Attersee umweltfreundlich genießen.

    X