Ein Gebäude mit weitreichender Geschichte Eröffnung der neuen „Remise 1894“

Ein Gebäude mit weitreichender Geschichte Eröffnung der neuen „Remise 1894“ 1024 683 Johanna Neumann

Ein Gebäude mit weitreichender Geschichte Eröffnung der neuen „Remise 1894“

Die ehemalige Straßenbahnremise in Gmunden präsentiert sich heute modern und auf technisch neuestem Stand

Im Jahre 1894 begannen die Arbeiten für den Bau einer elektrischen Straßenbahn in Gmunden. Für den Betrieb der Bahn wurde damals eine Remise, ein Beamten- und Dienerhaus, zwei Personalhäuser und eine Kraftstation zur Stromerzeugung errichtet, welche gleichzeitig den Beginn der Stromversorgung in Gmunden einläutete. Heute noch einzig erhaltenes Gebäude dieser Betriebsstätte ist die nunmehr 130 Jahre alte Straßenbahnremise.

Diese Remise wurde nun – mit Rücksicht auf die Architektur des alten Gebäudes – in Rekordbauzeit von nur drei Monaten von Grund auf saniert, modernisiert und soll künftig als wichtiger kultureller Veranstaltungs- und Traditionsraum für Gmunden genutzt werden. Weiterhin wird die Remise auch zur Unterbringung der historischen Fahrzeuge der Traunseetram verwendet.

Mit der feierlichen Eröffnung am Mittwoch, 17. Jänner 2024 mit zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft sowie Kunst und Kultur wurde die neue „Remise 1894“ nun der Öffentlichkeit präsentiert und seiner neuen Bestimmung übergeben.

„Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber den Menschen und der Region bewusst. Unsere Investitionen konzentrieren sich nicht nur auf die Infrastruktur, sondern vor allem auf das Wohlergehen der Menschen vor Ort. Stern & Hafferl Verkehr erfüllt dieses Engagement nicht nur durch den öffentlichen Verkehr und ermöglicht innovative, barrierefreie Mobilität für alle, sondern nun auch durch die neu gestaltete Remise“, sagt DI Karl Neumann, CEO der Stern-Gruppe.

„Unser Ziel im Rahmen des Umbaues der Remise war es, das historische Erscheinungsbild nicht nur zu erhalten, sondern hervorzuheben und gleichzeitig eine multifunktionale Nutzung zu ermöglichen“, so Ing. Günter Neumann, Geschäftsführer der Stern & Hafferl Verkehrsgesellschaft m.b.H.

Die Bilder zur Eröffnung:
Hier finden Sie weitere Bilder

Videobericht - TV1

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Videobericht - salzi.tv

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden